FANDOM


Dieser Artikel ist unvollständig. Du kannst dem Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

He's a Pirate“ ist ein Musikstück aus Fluch der Karibik, das von Klaus Badelt komponiert wurde, und der erste Track, der während des Abspanns läuft.

He's a Pirate gehört zu den ikonischen Musikstücken, die bereits mit den ersten Takten Assoziationen bei denen auslösen, die den Film Fluch der Karibik kennen. Es ist so bekannt, dass auch andere Interpreten – u. a. Violinist David Garrett – die Melodie in ihr Repertoire aufgenommen haben.

Das Stück ist im Sechs-Achtel-Takt in d-Moll geschrieben. Es wird von einem vollständigen Symphonieorchester gespielt, die Besetzung ist wie folgt: 1. und 2. Flöte, Oboe, 1. und 2. Klarinette in B, Bassklarinette, Fagott, 1., 2. und 3. Trompete in B, 1., 2., 3. und 4. Horn in F, 1., 2. und 3. Posaune, Tuba, Pauken, 1. und 2. Percussion, optional Metal Percussion, optional Klavier, 1. und 2. Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass.

Pirates of the Caribbean - Soundtrack 15 - He's a Pirate

Pirates of the Caribbean - Soundtrack 15 - He's a Pirate

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.