Dieser Mann ist Kartograf in Port Royal.

Biografie

Fluch der Karibik 2

Er ist von Beruf Kartograf und wurde von der East India Trading Company beauftragt, die Weltkarte in Becketts Büro zu malen und alle weißen Flecken (was bedeutet, dass die entsprechenden Gegenden noch unerforscht und der Company noch nicht zugänglich sind) zu füllen, sofern dazu Informationen vorliegen.  

Er ist mit einem Teil der Karte beschäftigt, als Will Turner in das Büro von Lord Beckett gebracht wird. Auch als Gouverneur Swann dort vorgeführt wird, steht er auf der Leiter und malt an der Karte.

Während James Norrington Beckett das Herz von Davy Jones präsentiert, ist der Kartograf ebenfalls anwesend. Als Beckett mit Norrington an den Balkon geht, tritt der Kartograf an ihn heran und teilt mit, dass die Karte fertig ist[1].

Der Kartograf malt die Karte.

Eine kleinere Version der Karte befindet sich in der Kapitänskajüte der Endeavour. Auch diese Karte ist wahrscheinlich das Werk des Kartografen. Sein weiteres Schicksal ist unbekannt.

Hinter den Kulissen

Wer den Kartografen spielte, ist leider nicht bekannt.

Einzelnachweise

  1. Entfallene Szene "The Map is Finished"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.