FANDOM


Klaus Badelt (*12. Juni 1967 in Frankfurt am Main, Deutschland) ist ein deutscher Komponist, der hauptsächlich Musik für Film und Fernsehen schreibt.

Biografie[1]

Er wuchs in Bad Bodendorf auf und besuchte dort das Gymnasium. Er ist Mitbegründer der 1998 gegründeten concept-computer GmbH in Bad Breisig. Er verließ diese drei Jahre später, um sich nur noch der Musik widmen zu können.

In Mannheim begann er seine Karriere mit Musik für Werbespots und Videospiele. Später wurde er durch erfolgreiche Filme wie „Peter Strohm“ und auch einige „Tatort“-Folgen bekannt.

Im Jahr 1997 begann er ein Praktikum bei Hans Zimmer in Kalifornien in dessen Studio und arbeitete mit Hans Zimmer an einigen Filmen wie (z.B. „Gladiator“, „Hannibal“ und „Fluch der Karibik“).

Der Durchbruch gelang ihm mit der Musik zu dem Film „The Time Machine“.

In Santa Monica, Kalifornien gründete er 2004 sein eigenes Film-Musik-Unternehmen, die „Theme Park Studios“.

Einzelnachweise

  1. Quelle:Klaus Badelt
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.