❗⚠️ Unkanonisches Spiel

Achtung! Dieser Artikel beschreibt ein Spiel, dessen Inhalt nicht dem Kanon entspricht!

Das LEGO Pirates of the Caribbean Videospiel ist ein Spiel von Traveller's Tales und TT Fusion, welches erstmals in Nordamerika am 10. und in Europa am 13. Mai 2011 erschien.

Geschichte

Das Spiel umfasst die ersten vier Filme der Reihe und es gibt über 70 Charaktere, aus denen man wählen kann. Man muss verschiedene Level bestehen und dabei Münzen sammeln. 

Die verschiedenen  Level  beziehen sich auf die Schlachten aus den Filmen und man kann in dem jeweiligen Level aus den Charakteren wählen, die in diesem Akt auch beteiligt waren. Während des Spiels laufen immer wieder sogenannte ,,Cut-Scenes" in denen gezeigt wird was zuvor oder währenddessen oder danach passiert.

Welten

Fluch der Karibik

Fluch der Karibik 2

Am Ende der Welt

Fremde Gezeiten

Cover

Wenn man sich das Spielehülle anschaut, fällt sofort auf, dass neben Jack Sparrow, dem Hauptprotagonisten der Filmreihe, überwiegend Charaktere aus dem damals noch neuen Film Fremde Gezeiten, wie Angelica und Blackbeard, welche jedoch nur in diesem einen von den damals noch 4 Filmen zu sehen waren, im Vordergrund stehen. Charaktere aus den vorherigen drei Filmen, wie z.B. Will Turner, Elizabeth Swann und Davy Jones, welche wesentlich öfter on Screen zu sehen waren, kamen dabei etwas kurz und mussten sich mit einem Platz im Hintergrund des Covers "zufrieden geben".

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.