FANDOM


Captain Toms ist der Captain der HMS Monarch.

Biografie

Salazars Rache

Als Captain der HMS Monarch befehligt Toms ein Schiff der Royal Navy, das zur Piratenjagd eingesetzt wird.

Als die holländische Bark Ruddy Rose unter dem Kommando von Bonnet auf eine Felsenformation mit dreieckigem Torbogen zutreibt, stürmt der Matrose Henry Turner an Deck und warnt Toms, der Bark durch dieses Tor zu folgen. Henry will dem Captain klarmachen, dass es sich um das Tor zum Teufelsdreieck handelt, doch Toms hält die Legende, auf die der junge Matrose ihn hinweist, für einen reinen Mythos, der keine reale Bedeutung hat.

Weil Henry nicht zulassen will, dass die HMS Monarch den Kurs wie befohlen fortsetzt, greift er ins Steuer. Toms' Männer können ihn überwältigen, der Captain bezeichnet sein befehlswidriges Eingreifen als Hochverrat, reißt ihm zum Zeichen dessen beide Ärmel der Uniformjacke herunter und lässt ihn unter Deck einsperren.

Als die HMS Monarch dem Schiff in die Höhle des Teufelsdreiecks folgt, sehen Toms und seine Offiziere nur noch im Wasser schwimmende Trümmer des Piratenschiffs. Kurz darauf nähert sich ein Schiffswrack, die Silent Mary, mit ihrer Geistercrew unter dem Befehl von Capitán Salazar. Die Geister entern die HMS Monarch und töten alle an Deck.

Salazar kills British captain

Salazar tötet Toms

Captain Toms fragt den Anführer der Geistercrew, wer er sei. Salazar antwortet: "Der Tod" und bricht ihm das Genick. Die Leiche lässt er auf das brennende Deck fallen.

Hinter den Kulissen

Captain Toms wird von Richard Piper gespielt und in der deutschen Fassung von Jürgen Haug synchronisiert.

Einzelnachweise

  1. Im Film trägt er kein Messer, es gehört jedoch zur Standardausrüstung der Royal Navy.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.