Fandom


Die Versammlungshalle der Bruderschaft ist eine Halle auf der Schiffbruchinsel in der sich der Hohe Rat der Bruderschaft bei Versammlungen versammelt. Die Halle befindet sich in Schiffbruch-Bay in dem Ort Schiffbruch.

Geschichte

Die Halle wurde vom Hohen Rat der Bruderschaft im Ort Schiffbruch errichtet, um darin Versammlungen abzuhalten. Bisher gab es darin vier treffen der Bruderschaft.

In der Halle befindet sich ein großer Tisch mit, einfach Stühlen, an der Decke hängt ein Kronleuchter. Im gesamten Raum stehen viele große Kerzen und ein Globus befindet sich vor dem Tisch, die Piratenfürsten stechen üblicherweise ihre Schwerter in den Globus.

Am Ende der Welt

Hector Barbossa rief zum vierten Hohen Rat der Bruderschaft, um zu verhandeln, wie man im Krieg gegen die East India Trading Company vorgehen soll. Die Piratenfürsten versammelten sich in der Halle und diskutierten, am Ende wurde Elizabeth Swann zum Piraten-König ernannt und die Bruderschaft zog gegen die EITC in den Krieg.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.